GoStats has a full suite of web site stats.

Archiv

Gina Lisa Lohfink vergewaltigung video sex tape

von MeineLust auf 2016 Sep, 01

Jeder weiss über die Geschichte wie Gina Lisa Lohfink, die deutsche Kim Kardashian, nach ihrer Geschichte vergewaltigt wurde. Interessant ist dass Lisa ihre Geschichte erst in die Presse und Nachrichten gebracht hat, nach dem das Porno Video aufs Internet hochgeladen wurden. Bei den Video kann man sehen wie zwei Männer, dessen Identität bekannt ist, Gina Lisa Lohfink ficken, wobei einer seinen Schwanz sehr hart in ihre Muschi rein steckt. Es musste ihr aber gut tun, denn sie hat nichts dagegen gemacht, sie lag bloss hin und hat all das genossen. Der zweite Mann zeichnete das alles auf und in den zweiten Teil des Pornos steigt er auch ein und lässt Gina Lisa Lohfink seinen Schwanz lecken und ihn zu blasen. Wir sind uns sicher dass Gina Lisa Lohfink nicht wollte dass diese Männer ein Video davon machen und bestimmt nicht ihre Möpse, Muschi und ihren ganzen Körper auf den Internet hochladen. Aber immer noch war sie, bevor sie mit all den Ficken angefangen haben, mit einen der Männer ganz nackig. Also hatte sie vor ihn die Möglichkeit zu geben ihrer Muschi das zu verpassen was sie doch so dringen brauchte. Und Gina Lisa Lohfink ist doch eine sexy Frau, also kann niemand den beiden etwas schlechtes dafür sagen, dass sie ein bisschen scharf geworden sind wenn sie ihre riesengrosse Möpse gesehen haben. Heute will aber Gina Lisa Lohfink dass ihr Video ganz vom Internet genommen wird, das unmöglich ist, den schon jetzt haben es Millionen Menschen runtergeladen. Wie auch immer, hier ist eine Nachricht für Gina: Deine Muschi wird sicherlich noch sehr lange vielen Menschen das Vergnügen geben das du ihnen auch geben wolltest.